Neue Förderung auch für Bestandsimmobilien

Energiesparen, Wohnkomfort erhöhen z.B. durch ein barrierefreies Bad. Neue Förderprogramme und unsere Kompetenz unterstützen Sie in der Realisierung Ihrer Vorhaben.  Nutzen Sie unsere Erfahrung, faires Angebot und fachgerechte Umsetzung. Beispiele in unserer Badgalerie. https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestandsimmobilien/

Staat gibt seit 1. April 2015 mehr Geld für Pellet-, Solarheizungen und Wärmepumpen

Klimafreundliche Heizungen werden seit dem 1. April höher bezuschusst.  Mindestförderung für Solarthermieanlagen klettert auf 2.000 Euro,  Heizen mit Holz: ab April zahlt der Staat dafür bis zu 5.250 Euro,  mindestens 1.500 Euro zahlt das BAFA für Luftwärmepumpen, Brennwertkessel mit Solar bis zu 3.000 Euro. Jetzt attraktive Förderkonditionen zur Modernisierung nutzen.

Der Clou für Bad und Gäste-WC

Das spülrandlose WC – Schont empfindliche Nasen und die viel beschäftigte Hausfee… Pflegeleicht und hygienisch. Auch mit vielfach ausgezeichneter Tornado-Flush-Technik.

totowc

Altes Bad wird wieder jung…

… mit unseren Ideen zum neuen Bad – Beispiele finden Sie in unserer Galerie. Und Vater Staat beteiligt sich unter bestimmten Voraussetzungen an der Einrichtung Ihres barrierefreien Bades. Nutzen Sie die günstigen Fördermöglichkeiten und Zuschüsse für Ihre Sicherheit und Bequemlichkeit im neuen Bad – barrierefrei und chic.  https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestandsimmobilien/Barrierereduzierung/